Pflanzzeit im Herbst: Obst in großer Fülle

News vom 8. September 2022

Obstgehölze in allen Sorten und Größen füllen mit Beginn des September den Pflanzenverkauf vor der historischen Packhalle in den Späth’schen Baumschulen. Beerenobst gibt es von Heidelbeere über Brombeere und Stachelbeere bis Himbeere, dazu gesellen sich über 30 Sorten Apfelbäume.

Wildobst als Besonderheit der Späth'schen Baumschulen

Auch Wildobst in allen Variationen verkaufen die Baumschulen Späth an ihrem Standort an der Späthstraße 80/81 in Berlin-Treptow. Haselnüsse, Walnussbäume und Esskastanien sind zu bekommen, aus denen sich im Winter leckere Maronen machen lassen.

Das Obst ist als Hochstämme, Halbstämme und gezogenes Spalierobst verfügbar. Für den kleinen Garten und die Terrasse bietet sich Säulenobst an.

Familienbäume für verschiedene Sorten eines Obstes

Etwas ganz Besonderes sind „Familienbäume“: Dabei werden die Unterlagen mit verschiedenen Sorten des Obstes veredelt. Anschließend wachsen an einem Baum verschiedene Sorten Apfel, Birne, Pflaume, Zwetschge, Mirabelle, Kirsche oder Pfirsich. Die Vielfalt des Obstes sorgt für eine optimale Bestäubung durch Bienen und weitere Insekten.

Der Pflanzenverkauf der Späth’schen Baumschulen hat täglich geöffnet: Montag bis Freitag von 9-18 Uhr; Samstag von 9-16 Uhr, Sonntag von 10-14 Uhr.

Wenn Sie eine ausführliche Beratung wünschen, dann empfehlen wir Ihnen in den Pflanz-Monaten September und Oktober an den Wochentagen von Montag bis Donnerstag zu kommen.

Sie haben außerdem  die Möglichkeit, Ihre Pflanzenwünsche online bei uns zu bestellen. Hier geht’s zum Online-Formular für Pflanzenbestellungen.


Öffnungszeiten im Pflanzenverkauf über Pfingsten

News vom 4. Juni 2022

Der Pflanzenverkauf und der Hofladen der Späth'schen Baumschulen haben am Samstag, den 4. Juni, geöffnet: der Pflanzenverkauf von 9 bis 16 Uhr und der Hofladen von 9 bis 18 Uhr.

An den Feiertagen bleiben der Pflanzenverkauf und der Hofladen geschlossen: Pfingstsonntag und Pfingstmontag, 5. und 6. Juni.

Im Kräutergarten und Skulpturengarten findet über Pfingsten das kleine Fest der Sinne statt: „Kunst und Garten“ vom 4. bis 6. Juni.

Sie haben außerdem die Möglichkeit, Ihre Pflanzenwünsche online bei uns zu bestellen. Hier geht’s zum Online-Formular für Pflanzenbestellungen.

Wenn Sie in unserem Pflanzenverkauf eine Beratung wünschen, dann empfehlen wir Ihnen in den Pflanz-Monaten April, Mai, September, Oktober vorzugsweise an den Tagen von Montag bis Donnerstag zu kommen.


Saisonstart im Pflanzenverkauf ab 9. März

News vom 7. März 2022

Der Pflanzenverkauf der Späth'schen Baumschulen hat ab dem 9. März 2022 wieder täglich geöffnet - auch am Sonntag. Das Sortiment vor der historischen Packhalle ist reich gefüllt: Obstgehölze, Blütensträucher, Heckenpflanzen, Frühlingsblüher, Balkonpflanzen, Sämereien, Blumenzwiebeln und mehr.

>>> Zur Pflanzenverkauf-Startseite

Schöne Solitärpflanzen und Formgehölze als Raritäten

Viele Solitärpflanzen füllten das Areal, auch Bonsai-Bäume und besondere Formgehölze. Die japanische Zwergulme, die Kiefer oder auch der als Stechpalme bekannte Ilex gehören dazu. Baumoleander - auch Schmalblättriger Trompetenbaum genannt - und der 7-Söhne-des-Himmels-Strauch sind weitere echte Raritäten.

Neues Baumquartier mit Zukunftsbäumen

Im neuen Baumquartier präsentieren sich klimafeste Zukunftsbäume wie Eisenbaum, Zerreiche, Feldahorn, Amberbaum und Rotahorn. Mit frischen Frühlingsblüten locken Weidenkätzchen, Zierkirsche, Mandelbäume und Zaubernuss.

Werfen Sie doch auch einen Blick in unsere historische Packhalle hinein. Wir haben die Winterpause für einen Umbau genutzt und empfangen Sie nun mit noch mehr Ausstellungsfläche in der Packhalle.

Alles für den Start in die Gartensaison

Die Späth’schen Baumschulen bieten alles für den Start in die Gartensaison – von Saatgut und Pflanze bis zum Zubehör. Tipp: Unser gesiebter Kompost eignet sich hervorragend für Gehölz- und Staudenpflanzungen.

Der Pflanzenverkauf hat täglich geöffnet:

Mo bis Fr: 9-18 Uhr; Sa: 9-16 Uhr; So: 10 bis 14 Uhr

Gern beraten wir Sie intensiv, können eine ausführliche Beratung aber nur bei vorheriger Terminvereinbarung zusagen: eh@spaethsche-baumschulen.de

Zur Übersicht über das Sortiment der Späth’schen Baumschulen >>>


Pflanzen online bestellen

News vom 19. Januar 2022

Bestellen Sie Ihre Wunsch-Pflanzen bei Späth online!

Ob Heckenpflanzen, Bäume, Beerenobst, Blühsträucher, Stauden und mehr: Sie tragen in das Formular für Pflanzenbestellungen auf unserer Website Ihre Wünsche ein – wir machen Ihnen daraufhin ein Angebot fertig und senden es per Mail zu.

Nach Ihrer Auftragserteilung stellen wir die Pflanzen zusammen und informieren Sie über den Abhol- bzw. den Liefertermin. Bezahlt wird bei Abholung bzw. Lieferung auf Rechnung. EC-Kartenzahlung ist möglich.

Hier geht's zum Formular für Pflanzenbestellungen


Obstpflanzen von A wie Apfel bis Z wie Zitrone

News vom 1. November 2021

Äpfel, Birnen, Brombeeren, Johannisbeeren, Pflaumen und viele weitere leckere Früchte: Bis weit in den November hinein treffen Obstpflanzen in Baumschulqualität im Pflanzenverkauf vor der historischen Packhalle ein. Pflanzen Sie im Herbst Ihre Obstbäume - und Sie können die ersten Früchte schon im kommenden Sommer ernten.

Obst für den großen und kleinen Garten, Terrasse und Balkon

Obstbäume für den großen Garten gibt es als Hochstamm, Halbstamm oder Busch. Im kleinen Garten, auf Terrasse und Balkon machen sich Säulenobst und Zwergobst gut. Beim Spalierobst hängen gar schon die ersten Apfelfrüchte an den Zweigen.

Ob Kaki-Frucht oder Nashi-Birne, Aprikose, Pfirsich, Quitte, Walnuss, Haselnuss, Esskastanie oder die essbare Eberesche als Zitrone des Nordens: Unser Pflanzenverkauf vor der historischen Packhalle bietet das volle Sortiment an Obstpflanzen von A wie alle Apfelsorten bis Z wie Zitrone.

Sanddorn in verschiedenen Sorten und die Goji-Beere stehen für die Wildobstsorten als Spezialität der Späth'schen Baumschulen.

Der Pflanzenverkauf der Späth'schen Baumschulen hat täglich geöffnet: Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr, Samstag von 9 bis 16 Uhr und Sonntag von 10 bis 14 Uhr.


Pflanzen kaufen bei Späth

Leitung

Tobias Dittrich (Baumschulgärtner)

Marlies Willamowski (Dipl.-Ing. Baumschule)

 

Kontakt für Fragen und Bestellungen:

eh@spaethsche-baumschulen.de

 

Tel.: 030 - 63 90 03 52 (Verkauf)

Tel.: 030 - 63 90 03 63 (Büro, nicht regelmäßig besetzt)

 

Öffnungszeiten Pflanzenverkauf

 

März bis Juni, September bis Dezember

Mo bis Fr: 9-18 Uhr

Sa: 9-16 Uhr

So: 10-14 Uhr

 

Juli und August

Mo bis Fr: 9-18 Uhr

Sa: 9-14 Uhr

So geschlossen

 

Sie haben außerdem die Möglichkeit, Ihre Pflanzenwünsche online bei uns zu bestellen. Hier geht's zum Online-Formular für Pflanzenbestellungen.

 

An den Feiertagen bleibt der Pflanzenverkauf geschlossen.

 

Im Januar und Februar bleibt der Pflanzenverkauf geschlossen (Winterpause).

 

Hinweis: Bei Veranstaltungen können die Öffnungszeiten abweichen und möglicherweise wird ein Eintritt für das Gelände erhoben. Hier geht es zur Seite mit der Veranstaltungsübersicht.