Rosenwochen in den Späth’schen Baumschulen

Betörende Rosen, blühender Lavendel und beliebte Stauden bilden bei den Rosenwochen in den Späth’schen Baumschulen ein Meer aus sommerlichen Blüten. Zur Eröffnung mit LiveMusik am Samstag, den 10. Juni, sind Rosenspezialistinnen und Fachberater vor Ort. Im Mittelpunkt: rund 100 Rosensorten mit dem Schwerpunkt auf Wildrosen und schöne Rosenbegleitstauden für den Garten wie Rittersporn und Salbei. Die Rosen tragen fast ausnahmslos das strenge Gütesiegel ADR für besonders robuste und gesunde Sorten. Die Live-Musik kommt vom Sextett des BVG Blasmusikorchesters.

 

Auch der Kräutergarten ist auf die Rosenwochen eingestellt: mit hauseigenen, winterharten Lavendelsorten, handgeschmiedeten Rosenbögen und besonderen Gartendeko-Artikeln. Hofcafé und Hofladen bitten zu kulinarischem Genuss und im Späth’en Weingarten spielen am Abend die Songwriter-Größen Edgar&Marie.

 

Neue Rosensorten in blauen und bunten Tönen

Bei den Rosenwochen vom 10. Juni bis Mitte Juli bieten die Späth’schen Baumschulen die neuen Rosen in Blautönen wie „Rhapsodie in Blue“ oder die Bodendeckerrose „Purple Rain“, mehrfarbige Rosen wie die gelb-rot geflammte „Camille Pissarro“ oder die gelb-rosé gestreifte „Claude Monet“ an. Wunderbar duftende Edelrosen, viele Wildrosen, die widerstandsfähigen Beetrosen, Ramblerrosen, Strauchrosen, englische David-Austin-Rosen, Parfuma-Rosen wie ‚Gräfin Diana‘ oder ‚Madame Anisette‘ und historische Sorten sind während der Rosenwochen im Sortiment.

 

Beliebte Sommerstauden wie Schafgarbe und Katzenminze, Salvien und Taglilien, Fingerhut und Storchenschnabel präsentieren die Gärtnerinnen und Gärtner der Späth’schen Baumschulen dazu. Die Stauden sind in eigener Produktion in Berlin gezogen.

 

Eröffnung der Rosenwochen mit Beratung und Live-Musik

Samstag, 10. Juni, 10 bis 16 Uhr

 

Live-Musik von 12 bis 15 Uhr

mit dem Sextett des BVG-Blasmusikorchesters e.V.

 

Live-Musik im Späth’en Weingarten ab 18 Uhr

mit dem Songwriter-Duo Edgar&Marie

 

Eintritt frei

Rosenwochen in den Späth’schen Baumschulen

10. Juni bis Mitte Juli 2017

 

Öffnungszeiten mit Verkauf im Juni:

Mo bis Fr 9-18 Uhr; Sa 9-16 Uhr; So 10-14 Uhr

 

Öffnungszeiten mit Verkauf im Juli:

Mo bis Fr 9-18 Uhr; Sa 9-14 Uhr

 

 

Medienpartner

logo-radioberlin