Saisonauftakt in den Herbst

News vom 4. September 2020

Mit Beginn des Monats September hat der Pflanzenverkauf wieder täglich geöffnet. Das Gelände vor der historischen Packhalle ist mit Gehölzen, Bäumen, Sträuchern, Stauden und Blumen aller Art reich gefüllt.

Obstgehölze in allen Sorten und Größen sind eingetroffen, darunter Beerenobst von Heidelbeere über Brombeere und Stachelbeere bis Himbeere und auch Erdbeer-Pflanzen sind zu haben.

Für die Herbstbepflanzung der Kübel und des Balkons können Sie zwischen Erica, Calluna, Gräser, Strauchveronika (Hebe), Scheinbeere & Co. wählen.

Formgehölze und Raritäten wie Kiefern- und Wacholderformgehölze und auch der Sieben-Söhne-des-Himmels-Strauch sind zu entdecken. Dazu ein großes Sortiment an blühenden Hecken wie Bauernjasmin, Weigelie, Forsythia und mehr, außerdem immergrüne Laubhecken von Glanzmispel bis Portugiesischer Lorbeer.

Zu den Besonderheiten zum Saisonauftakt in den Herbst gehörten auch die verschiedenen Sorten an Japanischem Ahorn.

Wenn Sie zum Kauf von Pflanzen in unserem Pflanzenverkauf eine Beratung wünschen, dann empfehlen wir Ihnen in den Pflanz-Monaten April, Mai, September, Oktober in der Woche von Montag bis Donnerstag zu kommen. Eine ausführliche Beratung können wir Ihnen nur zusagen nach Terminvereinbarung unter: eh@spaethsche-baumschulen.de

Hier geht’s zum Pflanzensortiment im Detail

Pressekontakt

Susanne Schneider-Kettelför

Öffentlichkeitsarbeit Späth’sche Baumschulen

 

Tel.: 030-442 95 03

Mobil: 0179-259 88 82

susanne.kettelfoer@medien-beratung.net

www.medien-beratung.net