Gärtnerische Seminare

Die Späth’schen Baumschulen weiten ihr Seminarangebot aus und bieten Kurse für Hobbygärtner und Profis an. Zu den beliebtesten Seminaren gehören die Gehölzschnitt-Kurse – wir bitten um Ihre zeitige Anmeldung unter: info@spaethsche-baumschulen.de

 

Veredlung von Gehölzen

Sa., 17. Februar 2018

Grundlagenkenntnisse zu Veredlungstechniken mit praktischen Übungen und weiteren Arbeitsschritten. Für ausreichendes Veredlungsmaterial ist gesorgt.

 

Dauer: 8 bis 15 Uhr

Kosten: 75 € (einschließlich Frühstück im Hofcafé Späth)

 

Gehölzschnittkurs

19., 21., 23. und 24. Februar 2018

Obstbäume und Sträucher richtig schneiden ist eine der Grundlagen im Garten. Sie werden im Rahmen dieses eintägigen Kurses in die Lage versetzt, anschließend Gehölze verschiedener Arten ihrem Habitus entsprechend schneiden zu können. Seminarleiter ist Holger Zahn, studierter Gartenbau-Ingenieur und Geschäftsführer der Späth’schen Baumschulen.

 

Der Gehölzschnittkurs ist in einen theoretischen und einen praktischen Teil unterteilt. Für den praktischen Teil im Freien bitten wir um witterungsangepasste Kleidung und – soweit vorhanden – um das Mitbringen der eigenen Rosenschere. Der Seminarleiter geht ausführlich auf alle Fragen zum Gehölzschnitt ein.

 

Dauer: 8 bis 15 Uhr

Kosten: 75 € (einschließlich Frühstück im Hofcafé Späth)

Das Mittagessen ist im Hofcafé Späth möglich.

 

Alles Seminare nur mit Anmeldung.

 

Anmeldung unter:

info@spaethsche-baumschulen.de

Tel.: 030-63 90 03 32

 

 

Einige Seminare finden in Zusammenarbeit mit Partnerunternehmen statt. Als besonderen Service haben wir für Sie Rasen-Filmseminare in Zusammenarbeit mit Uwe Riedel von Oscorna Naturdünger erstellt.

Rasenseminar Teil 1: Was ist Rasen – erklärt von Oscorna Naturdünger, Produktion: Taurifilm.

 

Rasenseminar Teil 2: Der Boden – Analyse, ph-Wert, Bodenaktivität, Produktion: Taurifilm.

 

Rasenseminar Teil 3: Bodenbearbeitung, vertikutieren: ja oder nein, Produktion: Taurifilm.

Die optimale Rasenpflege

Wie behandele ich den Rasen so, dass er im Frühjahr wieder voll und grün am Start steht und den ganzen Sommer hindurch bis zum Herbst gut aussieht. Seminarleiter Uwe Riedel von der Firma Oscorna, Natürliche Dünger und Bodenverbesserer, erläutert die optimale Rasenpflege.

 

Rasenseminare in den Späth’schen Baumschulen:

 

28. Februar 2018, 13 Uhr: für professionelle Garten- und Landschaftsbauer und Facilityunternehmen

 

10. April 2018, 16 Uhr: für Privatgärtnerinnen und –gärtner und Rasenbesitzer

Seminarleiter ist Uwe Riedel, die Teilnahme ist kostenfrei

 

Alles Seminare nur mit Anmeldung.

 

Anmeldung unter:

info@spaethsche-baumschulen.de

Tel.: 030-63 90 03 32

Gärtnerische Seminare

Alle Seminare nur mit Anmeldung!

 

Anmeldung unter:

info@spaethsche-baumschulen.de

Tel.: 030-63 90 03 32