Hortensienwochen in den Späth’schen Baumschulen

Anfang bis Ende Juli 2018

 

Von Deep Purple Rain bis Magical Fire: Die Hortensie schenkt dem sommerlichen Garten Farbe. Den ganzen Juli 2018 hindurch sind mehr als fünfzig Sorten dieser ursprünglich aus China und Japan stammenden Blumenstaude Hydrangea während der Hortensienwochen in den Späth’schen Baumschulen zu kaufen.

 

Hortensienwochen bei Späth: Farbe für den sommerlichen Garten

Ein Renner ist dabei die Collection ‚Black Diamants‘: Bauernhortensien mit sehr dunklen Blättern. Beeindruckend sind die Hortensien der ‚Charming Collection‘. Sie wechseln ihre Farbe während der Blüte und gehören ebenfalls zu den Bauernhortensien, den ‚Hydrangea macrophylla‘. Auch die Hortensien der Collection ‚Magical Four Seasons‘ zeichnen sich durch lange Blütezeit und schönen Farbwechsel aus. Die Tellerhortensie ‚Hydrangea serrata‘ zeigt sich in blauen, zartrosa und roten Farbtönen. Besonders schöne Ballhortensien sind die rote ‚Schöne Bautznerin‘ und die mehrfarbige ‚Schloss Wackerbarth‘. Eine strahlend weiße Blüte hat die Waldhortensie ‚Annabelle‘.

 

Späth’sche Spezialität sind die grünblühenden Limelight-Hortensien, in Eigenproduktion gezogen. Das Laub der Eichblatthortensie ‚Quercifolia‘ leuchtet im Herbst in wunderschönen Rottönen. Aus Eigenproduktion der Baumschulen Späth sind zudem die Rispenhortensien ‚Lime Ricky‘, ‚Bobo‘, ‚Levana‘, ‚Phantom‘ und ‚Pinky Winky‘ im Sortiment des Pflanzenverkaufs.

 

Die Hortensien stehen während der Hortensienwochen ab Anfang Juli 2018 zum Verkauf in Töpfen mit einer Höhe ab 30 cm bis zu 1,50 m. Voll entfaltet können einige Sorten später eine Größe von bis zu 3 Metern erreichen, zum Beispiel die prächtige Riesenblatthortensie oder die Samthortensie mit ihren weichsamtenen Blättern. Die Rispenhortensien ‚Vanilla Fraise‘, ‚Big Ben‘, ‚Great Star‘, ‚Wims Red‘, ‚Pink Lady‘, ‚Angels Blush‘, ‚Pink Diamond‘ und ‚Bomb Shell‘ sind bereits als größere Pflanzen bis zu 1,50m und in 50-l-Töpfen zu bekommen.

 

Hortensien und Wein

Am 28. und 29. Juli 2018 laden Winzer aus deutschen Anbaugebieten von Mosel und Saar bis Saale-Unstrut zum Weinfest im Späth’en Weingarten ein. Das Hofcafé Späth serviert dazu kulinarische Köstlichkeiten und Live-Bands machen Stimmung mit guter Musik. Das Weinfest ist an beiden Tagen von 11 bis 20 Uhr geöffnet.

Hortensienwochen mit mehr als 50 Sorten und Verkauf

Juli 2018

Öffnungszeiten:

Mo. bis Fr., 9 bis 18 Uhr, Sa., 9 bis 14 Uhr

 

Sonder-Öffnungszeiten zum Weinfest-Wochenende

Sa., 28. Juli: 9 bis 16 Uhr

So., 29. Juli: 11 bis 14 Uhr

 

Medienpartner

logo-radioberlin